AGB`s Skytouren Produktion

  1. Der Auftrag beinhaltet die Bereitstellung der Server.
  2. Alle aufgeführten Preise verstehen sich rein Netto zuzüglich ges. Mwst. (derzeit 19%)
  3. Die Rechnungsstellung erfolgt vier Wochen nach Auftragserteilung
  4. Die Vertragslaufzeit (36 Monate) beginnt mit der Bereitstellung der gebuchten Leistungen
  5. Die Ausführung des Auftrags beginnt mit Lieferung aller notwendigen Daten durch den Auftraggeber
  6. Der Auftraggeber verpflichtet sich benötigte Daten innerhalb von 14 Tagen zu liefern
  7. Wird der Vertrag nicht spätestens 6 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt, so verlängert er sich jeweils automatisch um weitere 36 Monate zu den bestehenden gebuchten Konditionen. Maßgeblich für den Kündigungszeitpunkt ist das Vertragsdatum
  8. Die VR360° GmbH behält sich vor, Aufträge mit sexistischen, politischen und religiösen Inhalten abzulehnen
  9. Ein Rücktritts- oder Widerrufsrecht ist laut HGB nicht vorgesehen
  10. Als Erfüllungsort und Gerichtsstand wird soweit gesetzlich zulässig der Sitz der VR360° GmbH vereinbart
  11. Veränderungen und Abweichungen am Layout sowie technisch bedingte Änderungen, Weiterentwicklungen und Verbesserungen bleiben der VR360° GmbH vorbehalten.
  12. Der Link zur iFrame Einbindung wird von den VR360° zur Verfügung gestellt und vom Auftraggeber selbst in sine Homepage eingefügt
  13. Der Besteller bestätigt mit seiner Bestellung das er ein berechtigt und bevollmächtigter ist.

AGB`s Skytripp / Skybusiness

  1. Der Auftrag beinhaltet die Bereitstellung der Server und der Datenbank
    -Skybusiness -.Event & Stellenanzeigen
  2. Alle aufgeführten Preise verstehen sich rein Netto zuzüglich ges. Mwst. (derzeit 19%)
  3. Die Rechnungsstellung erfolgt vier Wochen nach Auftragserteilung
  4. Die Vertragslaufzeit (12 Monate) beginnt mit der Bereitstellung der gebuchten Leistungen
  5. Die Ausführung des Auftrags beginnt mit Lieferung aller notwendigen Daten durch den Auftraggeber
  6. Der Auftraggeber verpflichtet sich benötigte Daten innerhalb von 14 Tagen zu liefern
  7. Wird der Vertrag nicht spätestens 6 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt, so verlängert er sich jeweils automatisch um weitere 12 Monate zu den bestehenden gebuchten Konditionen. Maßgeblich für den Kündigungszeitpunkt ist das Vertragsdatum
  8. Die VR360° GmbH behält sich vor, Aufträge mit sexistischen, politischen und religiösen Inhalten abzulehnen
  9. Ein Rücktritts- oder Widerrufsrecht ist laut HGB nicht vorgesehen
  10. Als Erfüllungsort und Gerichtsstand wird soweit gesetzlich zulässig der Sitz der VR360° GmbH vereinbart
  11. Veränderungen und Abweichungen am Layout sowie technisch bedingte Änderungen, Weiterentwicklungen und Verbesserungen bleiben der VR360° GmbH vorbehalten.
  12. Der Link zur iFrame Einbindung wird von den VR360° zur Verfügung gestellt und vom Auftraggeber selbst in sine Homepage eingefügt
  13. Der Besteller bestätigt mit seiner Bestellung das er ein berechtigt und bevollmächtigter ist.